Anthony McCall | Hamburger Bahnhof - Museum f?r Gegenwart - Berlin

Anthony McCall | Hamburger Bahnhof - Museum f?r Gegenwart - Berlin

Длительность: 00:04:13
Нравится 0 Не нравится 0 В избранное В избранное Просмотров: 20 877
ВКонтакт Facebook Одноклассники Twitter Яндекс Livejournal Liveinternet Mail.Ru
Опубликовал: Феликс Каспаринский 08.09.2012
Anthony McCall. Five Minutes of Pure Sculpture Erstmals werden die We...
Anthony McCall. Five Minutes of Pure Sculpture

Erstmals werden die Werke des in New York lebenden K?nstlers Anthony McCall in einer Einzelausstellung in einem deutschen Museum pr?sentiert. McCalls einzigartige Lichtprojektionen, die er seit den 1970er Jahren entwickelt hat, existieren an den Grenzen von Kino, Skulptur und Zeichnung: animierte Linien werden in einen dunklen, mit leichtem Dunst gef?llten Raum projiziert, so dass der Betrachter in die Lichtkegel eintreten und ihre Gestalt ver?ndern kann.

Der Hamburger Bahnhof zeigt Werke, an denen McCall nach zwanzigj?hriger Schaffenspause ab 2003 zu arbeiten begann. W?hrend die fr?hen Werke auf 16mm Film gezeigt wurden, sind die j?ngeren Arbeiten digitale Projektionen, deren komplexe Formen nur auf dem Computer geschaffen werden k?nnen. McCalls horizontale Werke sind erstmals gemeinsam mit seinen neueren vertikalen Arbeiten ausgestellt, die den Ausstellungsraum und den Betrachter in skulpturales Licht tauchen.

http://www.smb.museum/smb/kalender/details.php?objID=32936&typeId=10&lang=en